Kategorie: was sonst noch geschah

zeitenwende, oder: fast ein jahresrückblick (zwischengedanken)

om zum grusse. geplant war, dass hier wieder etwas in der art das jahr 2022 in 1234 worten von niha und chopps stehen sollte. schnell stellte sich jedoch heraus, dass wir nicht nur keine lust dazu haben, sondern dass uns jahresrückblicke per se überhaupt nicht mehr interessieren. sowas.
daher nun in aller kürze hinweise zu dingen, tierchen und sachen der vergangenen monate, die uns aufgefallen sind.

beginnen möchte ich mit einem unangenehmen thema, das im vergangenen jahr leider so akut geworden ist, dass auch ich es nicht mehr schaffe, es zu ignorieren. >>>

hausmitteilung: weihnachtsferien

om zum gruße allerseits.

es ist mal wieder soweit: wir urlauben sehr, weswegen es hier in den nächsten tagen abgesehen von der hochheiligen morgenmusik und den lieblingssongs eher geruhsam zugehen dürfte. wenn ich raten müsste, würde ich vermuten, daß es hier voraussichtlich in der woche nach weihnachten weitergehen wird, bis dahin sollte (müsste aber!) auch unser jahresrückblick und die morgenmusik-playlist der letzten zwölf monaten fertig sein.

feiert schön, erholt euch gut, bleibt gesund und trinkt einen auf unser wohl.

pe.es
aktuelles von uns verkünden wir fürderhin nur noch auf dem wundervollen mastodon-kanal von onkel chopps, der blaue vogel wurde inzwischen leider von einem kleinkind im körper eines milliardärs total zerfraggt und ist schlicht nicht mehr zu gebrauchen. zwinkersmiley.

(foto: uns)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen