hausmitteilung: mal kucken kw 30-33/18

die geneigte leserschaft erwartet an dieser stelle vermutlich allerhand schwurbeliges ala „herzlich willkommen zum allsonntäglichen wochenrückblick, der aus urlaubstechnischen gründen auch uraltes zeug beinhalten kann, aber wer weiss das schon so ganz genau.“.

stimmt ja auch. allerdings habe ich mich die letzten tage sehr erfolgreich davor gedrückt, die unmengen sörfhinweise zu sichten, die in den letzten drei wochen hier aufgelaufen sind, weswegen das ganze schnellst(!)möglich nachgereicht werden wird … ist heute einfach zu warm für sowas. schon wieder.

doch so ganz ohne möchte ich euch doch nicht wegschicken. schaut euch dieses und jenes an. lohnt sich.

und natürlich: qualle intarwebz.

katie ellen on audiotree live

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

wirklich wundervoller schrammel-pop, das. die ep still life von katie ellen gibt es z.b. auf bandcamp für ganz schmale fünf usdollari.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.