Schlagwort: zwischenruf

urlaubszwischenruf #3: tl;dr episode 05 – drei fragen an … lukas

om zum gruße und herzlich willkommen zur fünften ausgabe unseres frage-und-antwort-spiels rund um den persönlichen musikalischen werdegang.

immer vorausgesetzt, er wurde nicht vergessen bzw. es ist überhaupt ein solcher vorhanden und auch noch mit mitarbeitern besetzt, gibt es kaum eine entspanntere möglichkeit fernzureisen, als es sich im speisewagen eines intercity-express der deutschen bahn gemütlich zu machen.

die sitzgelegenheiten sind auch noch nach stunden halbwegs bequem, es finden sich ausreichend funktionierende steckdosen für alle anwesenden und es werden kühle getränke zu anständigen preisen (pils dreizwanzig, weissbier vier euro) serviert.

ausserdem kann man dort während einer mehrstündigen fahrt ans meer bisweilen sehr interessante menschen kennenlernen. >>>

urlaubszwischenruf #2: ferien, woche 1/5 (zwischengedanken)

woche eins unserer wohlverdienten auszeit ist bereits um – doch von urlaub bisher keine spur. offenbar stimmt es leider tatsächlich, was der volksmund schon immer wusste: ferien daheim sind keine, denn irgendwas ist immer.

wie dem auch sei. jetzt, da ihr schon mal hier seid … herzlich willkommen zu: ferienwoche eins – nix ist gemacht.

wusstet ihr eigentlich, dass die woche nach altpersischer tradition mit dem samstag beginnt? >>>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen