tl;dr episode 04: drei fragen an … bruni

om zum gruße und herzlich willkommen zur vierten ausgabe unseres kleinen musik-frage-und-antwort-spielchens. in der heutigen episode hatte ich das grosse vergnügen, mit einer frau zu skypen, die auch schon mal eine schallplatten kauft, weil ihr das cover so gut gefällt. viel spass. „tl;dr episode 04: drei fragen an … bruni“ weiterlesen

tl;dr episode 03: drei fragen an … bolin

herzlich willkommen zur dritten episode unseres kleinen musik-frage-und-antwort-spielchens.
heute erfahren wir vom grössten mir bekannten grateful dead fan aller zeiten (und vermutlich noch länger), welche melodeien ihn umtreiben und warum andere nicht so wirklich. „tl;dr episode 03: drei fragen an … bolin“ weiterlesen

tl;dr episode 02: drei fragen an … murcs

nicht wundern, beim nun folgenden text handelt es sich um ein aufgeschriebenes zoom-gespräch, das aus dem englischen ins deutsche übersetzt wurde. möglicherweise wurden dabei ein, zwei dinge ein bisschen umformuliert, inhaltlich sollte es aber passen. zwinkersmiley. „tl;dr episode 02: drei fragen an … murcs“ weiterlesen

tl;dr episode 01: drei fragen an … fischmac

nicht wundern, beim nun folgenden text handelt es sich um ein aufgeschriebenes zoom-telefonat. schnödes tippen auf dem ipad war unserem gast, dem leider nicht mehr einfallen wollte, wo er die tastatur hingelegt haben könnte, viel zu anstrengend. „tl;dr episode 01: drei fragen an … fischmac“ weiterlesen

hausmitteilung: drei fragen an … (teaser)

die älteren werden sich eventuell erinnern …

vor langer zeit (so vor fünf, sechs jahren) in einer weit (weit) entfernten galaxis (im alten blubberfisch) gab es dereinst ein interview-format mit der schönen bezeichnung drei fragen an. „hausmitteilung: drei fragen an … (teaser)“ weiterlesen