under cöver

derzeit entstehen bisweilen wirklich grossartige dinge.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(diverse quallen)

perlen aus dem archiv #30: the cure – disintegration

es hat zwar nicht so lange gedauert wie bei den rolling stones (bis sich mir deren grossartige musik erschlossen hat, hatte ich bereits über vierzig lenze auf dem buckel), aber auch bei the cure vergingen einige jahre, bis ich mich für die band von und mit robert smith erwärmen konnte. „perlen aus dem archiv #30: the cure – disintegration“ weiterlesen

the cure 40 live – curætion-25 + anniversary (trailer)

ich bin nun nicht gerade der grösste the cure fan aller zeiten, aber das möchte ich mir anschauen … gibts ab dem kommenden freitag u.a. hier.

“This really was the perfect way to celebrate 40 years of the band,” Smith exclaimed. “It was a fabulous day none of us will ever forget!”

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.