so viel flausch und so viel schicksal (zwischengedanken)

diese besteste aller möglichen überschriften ist leider nicht mir eingefallen, sondern herbert grönemeyer. der mann ist ein sprach-gott. mir fällt dagegen nur zeug wie duschgel statt dschungel aufs elektro-papier. auch ganz ok, aber schon noch weit entfernt von göttlichkeit. „so viel flausch und so viel schicksal (zwischengedanken)“ weiterlesen