vorfreude: raised by wolves

das sieht einfach nur fantastisch aus. seit jedoch peter jackson den hobbit so schlimm verkackt hat, habe ich bei derart beeindruckenden bildern immer ein kleines bisschen schiss, dass die geschichte im grunde eben doch nur für einen zwei- bis dreistündigen film gereicht hätte.
trotzdem, ich bin sehr gespannt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.