musikvideo der woche: rob zombie – the triumph of king freak (a crypt of preservation and superstition)

mir war ja bis eben gar nicht klar, dass der mann neben seinen schrägen filmprojekten auch immer noch musik macht. diese art brachial-popmusik, die rob zombie gefühlt irgendwie schon immer gemacht hat … smiley.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)

musikvideo der woche: the rolling stones – first live-performance of sympathy for the devil

neulich vor zweiundfünfzig jahren. wow.

The Rolling Stones performing “Sympathy For The Devil” from The Rolling Stones Rock and Roll Circus.
Recorded before a live audience in London in 1968, The Rolling Stones Rock and Roll Circus was originally conceived as a BBC-TV special.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)

musikvideo der woche: julia stone – dance

ein wundervoller song zu einem wirklich sehenswerten kurzfilm – vielleicht das schönste musikvideo des jahres bis hierhin.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)

musikvideo der woche: tenacious d – time warp

wundervoll.

It’s astounding… time is fleeting… and the 2020 election is here. Time to ROCK-Y THE VOTE! And remember: it’s just a jump to the LEFT, and not a step to the right!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)

musikvideo der woche: group a – initiation

The video was filmed inside an ancient ruin of horizontal stone chambers outside Tokyo in the winter of 2013. Brockman experimented with analog techniques including crystals, fractured glass and directed lighting to create a liminal magical feeling, capturing the duo chanting and making rituals in costumes by artist Yudai Ichinosawa.

Although filming continued in a studio in Tokyo later, the video remained unfinished as their “hidden gem” for many years. However, group A saw this month’s release of the vinyl reissue of Initiation as a chance to finally complete the video.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)

musikvideo der woche: ac/dc – shot in the dark

ich muss gestehen, ich war nie der grösste fan von ac/dc – und dieser song ist ganz bestimmt nicht der beste, den die band aufgenommen hat.
aber.
es freut mich ungemein zu sehen, dass die zuletzt ziemlich gebeutelten alten herren noch mal ein so schönes video zusammengeklöppelt haben.

ganz im ernst, wenn angus young über die bühne hoppelt und brian johnson dazu unter dieser usseligen schiebermütze hervorkreischt, wer könnte dazu schon nein sagen!?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)