luft raus in gütersloh (zwischengedanken)

unangenehm fand ich den mann ja schon immer, aber je mehr infos rund um diesen tönnies-lockdown an die öffentlichkeit sickern, je mehr beschleicht mich das gefühl, dass dieser möchtegern-kanzler laschet immer erst ganz kurz bevor alles zu spät ist, erst, wenn es wirklich überhaupt keine möglichkeit mehr gibt, ein drängendes problem kleinzureden oder komplett zu ignorieren, mehr schlecht als recht auf die situation reagiert. „luft raus in gütersloh (zwischengedanken)“ weiterlesen