perlen aus dem archiv #37: faith no more – angel dust

epic von faith no more war ende der achtziger einer der ersten songs, die ich gehört habe, in der metal mit sprechgesang kombiniert wurde – und ich war sofort ziemlich begeistert. das dazugehörende album the real thing fanden wir ziemlich gut, auch und vor allem, weil wir uns faith no more damals auch live angeschaut haben – und mike patton in echt war einfach eine urgewalt.

der nachfolger angel dust war dann nochmals eine ganz andere nummer. es war an allen ecken und enden so viel besser und professioneller „perlen aus dem archiv #37: faith no more – angel dust“ weiterlesen

we care a lot – faith no more cover by anthrax, korn, mastodon, men without hats, refused, run dmc, filter and more

ach wie nett … unbedingt bis ganz zu ende anschauen.
smiley.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle)