was mit batman, oder: ausgang verzweifelt gesucht (zwischengedanken)

naiv wie ich bin hatte ich ja gedacht, nach endgame hätten wir diese nicht enden wollende flut an immer neuen superhelden, an denen abgesehen von name und kostümierung so viel nun auch wieder nicht neu war, endlich überstanden.

ich sags ja: naiv.
nicht nur, dass gerade die ersten marvel-trailer mit scarlett johansson als [hier bitte stan lee quatschname einfügen] die runde machen, die ganzen anderen spacken ala super-bat-was-weiss-ich-man leben alle noch.
denn: anderes universum.
und universen gibt es schliesslich unendlich viele, da müsst ihr nur mal zu prosieben rüberzappen, wo demnächst wenn nicht die siebzehnte, dann aber mindestens die achtzehnte wiederholung von big bang theory laufen dürfte.

worauf ich eigentlich hinaus will?
ganz einfach: folgende situation. „was mit batman, oder: ausgang verzweifelt gesucht (zwischengedanken)“ weiterlesen