zwischengedanken: herbst allenthalben

endlich. nach endlosen monaten ununterbrochenem hochsommer wird es gerade herbst … schade nur, dass von unserem rasen fast nichts mehr übrig ist, das sich über regen freuen würde.

endlich. sollte tatsächlich stimmen was erste küchen gerüchten, möchte sich nach der spd anscheinend auch die kanzlerin von herrn maaßen trennen. schade nur, dass erfahrungsgemäss selten besseres nachkommt.

endlich. es könnte tatsächlich sein, dass die volkswagen-clean-diesel-ag doch dazu verdonnert wird, entschädigungen zu bezahlen. schade nur, dass sich derlei gerichts-konflikt jahrzehntelang hinziehen könnte.

bevor ich es vergesse:
facebook ist sowas von am arsch, das geht wirklich gar nicht mehr.
rtl sollte keine fussballspiele übertragen dürfen.
thilo sarrazin (spd!) hat wieder 496 seiten lang angst vor dem islam.
ryanair ist mit das asozialste, was derzeit rumfliegt.
bitte, gerne.