zwischengedanken: abschiedsraten

wie zu befürchten war macht seehofer auf seine alten tage noch einmal ganz schlimm den schrödinger: er hört auf und macht gleichzeitig weiter. wie gewohnt darf man wohl getrost davon ausgehen, dass zur stunde noch nicht einmal bajuvaren-hotte selbst eine konkrete vorstellung zum wann-wie-wo hat. wie immer halt.

kalifornien verbrennt gerade komplett in grund und boden und ich wette, das afd-republikaner-realitätsverweigerer-gesindel ist heil-froh, dass der klimawandel nur eine erfindung dieser links-grün versifften spinner ist.

bittere erkenntnis dazu: wir müssen nicht nur weniger auto fahren, wir müssen in erster line viel weniger autos bauen. passend dazu gerüchtet das netz gerade, dass ausgerechnet der hersteller vw-clean-diesel plant, ein brauchbares elektro-auto für unter zwanzigtausend euro anzubieten. dass ein elektro-auto, das mit handelsüblichem braunkohle-strom betrieben wird, kompletter schwachsinn ist, hat man in diesem zusammenhang leider vergessen zu erwähnen.