newsletter kw 25-26 (#34)

om zum gruße und herzlich willkommen zur vierunddreißigsten  ausgabe unseres newsletters, der vorletzten vor unserer wohlverdienten sommerpause im august – und für die wird es allerhöchste zeit, zeigt sich doch neben einer corona-induzierten langweile langsam aber sicher auch ein sommerloch am firmament. heute aber noch mal in alter frische – und natürlich gilt weiterhin: stay … „newsletter kw 25-26 (#34)“ weiterlesen

newsletter kw 23-24 (#33)

om zum gruße und herzlich willkommen zur dreiunddreißigsten ausgabe unseres newsletters, die glücklicherweise wieder regulär erscheint – jegliche gerüchte, dies sei ausschliesslich dem schlechten wetter des heutigen sonntags geschuldet sind natürlich völlig frei erfunden. frechheit sowas. wie dem auch sei, auch heute gilt natürlich wieder: stay home, stay safe und vielen dank für die unmengen … „newsletter kw 23-24 (#33)“ weiterlesen

newsletter kw 19-20 / 21-22 (#31/#32)

om zum gruße und herzlich willkommen zur einunddreißigsten zweiunddreißigsten ausgabe unseres newsletters, die aus diversen gründen ausnahmsweise die sörfhinweise der letzten vier statt der üblichen zwei wochen enthält. ein gutes hat das ganze: wir haben angesichts der fast unüberschaubaren menge an eingesandten links sehr deutlich gesehen, dass das kuratieren von vier wochen mindestens zwei zuviel … „newsletter kw 19-20 / 21-22 (#31/#32)“ weiterlesen

hausmitteilung: newsletter kw 19-20(-21), nachtrag

nachtrag am montag, 25. mai so gegen kurz vor sieben uhr om zum gruße ihr lieben. tjanun, wie soll ich sagen. aus dem einunddreißigsten newsletter (kw 19-20) wird ausgabe zweiunddreißig (kw 19-20-21-22) werden, da mein frucht-telefon beim mehrfach erfolglosen versuch, sich mit meinem frucht-klapprechner auszutauschen, etliche dateien nicht etwa in einer frucht-wolke gespeichert hat, sondern … „hausmitteilung: newsletter kw 19-20(-21), nachtrag“ weiterlesen

newsletter kw 17-18 (#30)

om zum gruße und herzlich willkommen zur dreißigsten ausgabe unseres newsletters. angesichts der zunehmenden lautstärke seitens der üblichen heisse-luft-produzenten kann ich mich nur wiederholen: auch wenn es nun nach und nach zu lockerungen der corona- maßnahmen kommen wird, bleibt vorsichtig und wenn möglich daheim. mögen uns diese sörfhinweise helfen, das ganze ein klein wenig erträglicher … „newsletter kw 17-18 (#30)“ weiterlesen

newsletter kw 15-16 (#29)

om zum gruße ihr lieben und herzlich willkommen zur mittlerweile neunundzwanzigsten ausgabe unseres newsletters. auch wenn in dieser woche erste lockerungen der angespannten situation in kraft treten werden, ist es ohne frage nach wie vor das mit abstand klügste, sich hauptsächlich in den eigenen vier wänden aufzuhalten. mögen diese sörfhinweise dazu beitragen, das ganze ein … „newsletter kw 15-16 (#29)“ weiterlesen

newsletter kw 13-14 (#28)

om zum gruße ihr lieben und herzlich willkommen zur inzwischen schon achtundzwanzigsten ausgabe unseres newsletters. so wie es derzeit aussieht, müssen wir wohl davon ausgehen, dass wir uns alle noch eine ganze weile hauptsächlich in unseren vier wänden aufhalten werden, deswegen auch heute wieder ein dickes dankeschön an all die fleissigen einsender der vielen sörfhinweise. … „newsletter kw 13-14 (#28)“ weiterlesen

newsletter kw 11-12 (#27)

om zum gruße ihr lieben und herzlich willkommen zur sieben-undzwanzigsten ausgabe unseres mal-kucken-newsletters im märz. mögen die heutigen sörfhinweise die zeit daheim für uns alle ein bisschen angenehmer machen – vielen dank an die fleissigen einsender. der link der woche geht heute zu diesem (hervorragenden wie ich finde)

newsletter kw 07-08 (#25)

om zum gruße ihr lieben und herzlich willkommen zur fünfund-zwanzigsten ausgabe unseres mal-kucken-newsletters im stürmisch-warmen februar. auch in den letzten tagen liefen die elektronischen postfächer wieder über, was es mir nicht eben einfacher machte, einen favoriten zu küren. entschieden habe ich mich schliesslich hierfür: