von seifigen opern und dingen (zwischengedanken)

aus gründen zunächst dieser wichtige hinweis, den ihr euch bitte nach kräften zu herzen nehmt. merke:

trekkingsandalen sehen – wie in jedem jahr, so auch in diesem – extrem beschissen aus. überall, jederzeit und immer. lasst euch da bitte keine blödsinnigen märchen erzählen.

so, nachdem das geklärt ist, stelle ich dieses fest: die beste sitcom-folge aller zeiten ist new girl staffel 3 episode 14. die folge mit prince. besseres haben wir noch nirgendwo gesehen – und wir sind in sachen serien wirklich weit herumgekommen.

bei den sitcoms gilt leider auch das ungeschriebene gesetz, nach dem bei den meisten tollen serien oftmals nur die ersten drei staffeln wirklich gut sind und sich danach eher früher als später langeweile breit macht.

mit ganz wenigen ausnahmen, bei denen es bis zum schluss gelungen ist, durchweg ein extrem hohes niveau zu halten – etwas, das für meine begriffe vor new girl nur friends gelungen ist. zwischen dem ende von friends 2004 und dem beginn von new girl 2011 war leider nichts am start, das da auch nur annähernd mithalten konnte.

unsere lieblings-sitcoms der 2010er jahre sind …

platz 1 geht wenig überraschend an new girl (2011 – 2018). die serie ist ein wahrer glücksfall: grossartige schauspieler, grossartige dialoge, grossartige geschichten, sehr viel liebe zum detail und sehr (sehr!) viel content. allein in der ersten staffel passiert mehr, als in den letzten fünf staffeln the big bang theory zusammen.

platz 2: brooklyn99 (2013 – ). das scrubs unserer tage, hoffen wir also, dass das am ende nicht auch zwei staffeln lang zu tode genudelt wird.

platz 3: modern family (2009 – 2020). fängt extrem stark an, die letzten drei staffeln kann man sich auch hier getrost schenken.

platz 4: community (2009 – 2015). bis staffel drei mit das beste, was an comedy in den letzten jahren zu sehen war. ab staffel vier bestenfalls noch guter durchschnitt.

platz 5: the big bang theory (2007 – 2019). schlicht die über-serie der letzten zehn jahre. die erste staffel ist tatsächlich auch heute noch unglaublich gut, aber spätestens nach staffel drei geht es merklich bergab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.