plattencover aus der hölle #2: overkill – taking over

möglicherweise sollte man mit ausgeprägter dyschromasie nicht unbedingt plattencover gestalten.

(foto: mir)