neulich bei den leyen

unser mann in brüssel hätte gerne zu wolfgang schäuble gesprochen, durfte aber nicht. schade.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(qualle: intarwebz)