newsletter kw 26-27

om zum gruße ihr lieben und herzlich willkommen zur dezent verspäteten zehnten ausgabe unseres mal-kucken-newsletters, die sehr traurig darüber ist, dass in einem deutschen bundesland im beginnenden einunzwanzigsten jahrhundert ein viertel der wahlwilligen freiwillig das kreuz bei diesen verkommenen menschenhassern zu machen gedenkt, die zuletzt hauptsächlich durch ihre unfähigkeit aufgefallen sind, die bedienungs-anleitung der deutschen parlamentarischen demokratie zu verstehen.

tjanun. here we go.

apropos schlechte menschen. was kommt wohl konkret dabei heraus, wenn politik-vollversager zum auto-gipfel ins kanzleramt laden? nunja, leider rein garnix. vielen lieben dank cdu und csu und lolspd. danke für nix. #1

apropos polit-totalausfall: die csu-pkw-maut ist nicht nur das csu-typische handwerkliche armuts-zeugnis, sie wird auch wie jede csu-dummheit der letzten jahre für die steuerzahler sehr teuer werden. ich kann mich daher nur wiederholen: danke cdu und csu und lolspd. danke für garnix. #1

als ich gelesen habe, dass die loveparade am ersten juli dreissig jahre alt wurde wollte ich schon fast feiern. aber ihr wisst schon.

das habe ich dagegen tatsächlich gefeiert, vor allem damals in den seligen achtzigern: der sony walkman wurde am ersten juli sagenhafte vierzig jahre alt. hachjaschön.

nachdem dieser csu-weber abgemeldet ist, soll flinten-uschi eu-kommissionspräsidentin werden, was ich spontan als extrem undemokratische aktion bewertet habe. andererseits sollte man sich dazu unbedingt auch die ausgabe 244 des probono magazin anschauen, denn teile der eu sind leider bis heute per se sehr undemokratisch geregelt. #1

die netflix-serie how to sell drugs online (fast) angeschaut und für ziemlich grossartig befunden. kuckt das, es lohnt sich. #1

ja da schau her, es geht wider erwarten doch noch los: 5g ist da und es ist telekom-typisch natürlich erst mal extrem teuer. #1

lala:

#01, #02, #03, #04, #05, #06, #07, #08, #09, #10, #11, #12, #13, #14, #15, #16, #17, #18, #19, #20, #21, #22, #23, #24, #25

bewegtbilder:

#01, #02, #03, #04, #05, #06, #07, #08, #09, #10, #11, #12, #13, #14, #15, #16, #17, #18, #19

nichtbewegtbilder:

#01, #02, #03, #04, #05, #06, #07, #08, #09, #10, #11

und sonst so:

#01, #02, #03, #04, #05, #06, #07

(quallen: diverse intarwebze)

Dieser Beitrag wurde unter was sonst noch geschah abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.