newsletter kw 19

om zum gruße ihr lieben und herzlich willkommen zur sechsten ausgabe unseres mal-kucken-newsletters, die aus wir-wissen-nicht-ob-nächsten-sonntag-jemand-die-zeit-dafür-findet-gründen ausnahmsweise eine woche zu früh am start ist.

der kürze der zeit geschuldet gibt es diesen sonntag neben den üblichen sörfhinweisen nur wenig mehr als ein paar wirre gedanken, die nun wirklich nicht weniger zusammenhängend sein könnten.

was ich nicht gedacht hätte: je mehr öffentlichkeit dieser frau widerfährt, je mehr verfestigt sich meine einschätzung, dass die ohnehin komplett charisma-befreite annegret kramp-karrenbauer mental derart schlimm im gestern verkrustet ist, dass sie sogar in der scheintoten sechzig-plus-union negativ auffällt. überhaupt verstehe ich immer weniger, wie man freiwillig diese cdu oder auch ihre hässliche billig-kopie spd wählen kann, wo es doch eine sehr gute qualitätspartei in deutschland gibt.

was die grossmutter noch wusste: bevor das ding als gümnasiallehrerkarre traurige berühmtheit erlangte, wurde der prius von toyota als spezial-tupperschüssel für waffenfähiges plutonium entwickelt.
des beschissenen äusseren wegen verkaufte sich die plastikgewordene hornhautverkrümmung aber nicht sehr gut.

in dieser woche erfolgreich ignoriert: avengers endgame. man hat mir glaubhaft versichert, dass zu guter letzt alle noch verbliebenen superhelden von thanos hingemeuchelt werden, woraufhin dieser einen frisörsalon in buxtehude eröffnet.

sehr schön: der fc bayern münchen ist (noch) nicht deutscher meister.

leider sehr (!) langweilig: rammstein. lasst es doch endlich gut sein.

sehr gut gelaufen: auch in dieser woche konnte ich alle game of thrones spoiler erfolgreich vermeiden.

was es nun wirklich nicht gebraucht hätte: das leben von michael schumacher wird verfilmt.

lala:

#01, #02, #03, #04, #05, #06, #07, #08, #09, #10, #11

bewegtbilder:

#01, #02, #03, #04, #05, #06, #07, #08, #09, #10, #11, #12, #13, #14, #15, #16, #17, #18, #19, #20, #21, #22, #23, #24

nichtbewegtbilder:

#01, #02, #03, #04, #05

und sonst so:

#01, #02, #03, #04, #05, #06

(quallen: diverse intarwebze)